Aktuelles

Schießtraining wieder erlaubt

Ab dem 31.08.2020 darf der Traingingsbetrieb wieder aufgenommen werden.

Nach einigen Umbauten und Nachrüstungen zur Umsetzung der Hygienestandards darf wieder trainiert werden. Damit wir zu eurem und unserem Schutz wieder unserem Hobby nachgehen dürfen, haben wir euch unter dieser Seite die geltenden Regeln aufgeschrieben.

Wir bitten jeden Schützen und jede Schützin diese Regeln zu lesen und umzusetzen.

Frohe Pfingsten

Frohe Pfingsten
Das Wetter am heutigen Morgen war der erste Vorbote für ein sonniges Wochenende. Wir wünschen euch allen ein schönes verlängertes Wochenende. Bleibt gesund und bis bald!

Vereinsleben steht weiterhin still

Vereinsleben steht weiterhin still
Sobald sich die Möglichkeit ergibt, unter entsprechenden Auflagen den normalen Betrieb wieder aufzunehmen, werdet ihr benachrichtigt.
Diese Entscheidungen fallen natürlich nicht leicht. Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen uns, euch bald gesund wieder zu treffen.

Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes bis vorerst 19.04.2020

Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebes bis vorerst 19.04.2020
Aufgrund der aktuellen Lage findet kein Training und auch keine Wettkämpfe statt.

Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung 2020
Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Eddelstorfer Schützenclubs konnte der erste Vorsitzende Bernd-Friedrich Röber viele Mitglieder begrüßen. Für ihn war es gleichzeitig die letzte Jahreshauptversammlung als 1. Vorsitzender. Auf eigenen Wunsch gab Röber sein Amt an jüngere Hände ab. Er bleibt dem Schützenverein weiterhin als aktives Mitglied erhalten und wird nun den Posten des Schießsportleiters bekleiden. Als neue Vorstandsmitglieder wurden nach Wahlen als 1. Vorsitzender Hans-Herrmann Zetsche und als 2. Vorsitzender Christian Röber sowie als Schatzmeister Maren Röber gewählt. Die neuen Vorstandsmitglieder freuen sich auf die zukünftige Aufgabe. Die Gäste vom Kreisschützenverband, von der Gemeinde Altenmedingen, der Freiwilligen Feuerwehr Eddelstorf, des Sportverein Eddelstorf und vom DRK-Ortsverband Altenmedingen überbrachten ihre Glückwunsche und lobten das lebendige Vereinsleben. Dies spielgelt sich in den vielen Aktivitäten des Vereins, den Erfolgen bei Schießsportwettkämpfen und den vielen Anfragen an den Spielmannszug Eddelstorf für diverse Auftritte wieder. Zudem konnten viele Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt und befördert werden. Für 40 jährige Mitgliedschaft wurden an dem Abend 19 Mitglieder geehrt sowie für 50 jährige Mitgliedschaft der Ehrenpräsident Siegfried Sievers und für 60 jährige Mitgliedschaft Friedrich Röber. Des Weiteren gab es beim Spielmannszug Ehrungen für 20 jährige Mitgliedschaft für Stabführerin Katharina Schmiemann und Andreas Schleifer, 25 jährige Mitgliedschaft für Silke Liedloff und 30 jährige Mitgliedschaft für Hans Duisterwinkel. Weitere Auszeichnungen erhielten Horst Unbehauen, Heinz Panthen und Stefan Schwartau für ihren Einsatz für den Verein. Auch beim Schießsport gab es viele Auszeichnungen für die Schützen von Jung bis Alt. So wurde Tjard Sandmeier Vereinsmeister im Lichtpunkt schießen, Mathilda Meierjürgen in der Altersklasse Schüler und Paul Peters bei den Junioren. Den Vereinspokal holte sich Niclas Unbehauen. Bei den Damen konnten Annelie Grantin, Andrea Meyer, Silke Schwartau und Wiebke Manning Erfolge verzeichnen. Bei den Schützen waren es Jon Kobbeloer, Stefan Schwartau, Alexander Wulf, Welf Bielefeldt, Harald Liedloff und der derzeitige Schützenkönig Hans Musfeldt, die erfolgreich waren.

42. Schützenfest in Eddelstorf

42. Schützenfest in Eddelstorf
Am Pfingstwochenende geht für König Harald, Königin Dani, Jugendkönig Paul Peters und Kinderkönigin Caroline Donat ein aufregendes Jahr zu Ende. Am 8. Juni geben Sie ihre Insignien an eine neue Königsfamilie. Bis dahin werden Sie nochmal bei der diesjährigen Eröffnung des Schützenfest in Erscheinung treten und das Königsschießen eröffnen. Danke für euren Einsatz für den Verein und das tolle Königsjahr.
Anbei der Ablaufplan für das Schützenfest 2019.

10. Gemeindepokalschießen 2019

Am Dienstag, 7. Mai und Donnerstag, 9. Mai findet das diesjährige Gemeindepokalschießen statt. Hier kann jeder aus der Gemeinde Altenmedingen teilnehmen, egal ob Firma, Verein oder private Mannschaft. Begonnen wird jeweils um 17 Uhr. Die Einladung findet ihr hier zusammen mit dem Anmeldeformular. Wir freuen uns auf euch.

Jahreshauptversammlung 2019

Die Jahreshauptversammlung 2019 begann pünktlich um 19.00 Uhr am 8. Februar 2019 mit einen musikalischen Auftakt durch den Spielmannszug.
Nach der Begrüßung, Verlesung und Genehmigung der Tagesordnung durch den 1. Vorsitzenden Bernd-Friedrich Röber, verlas Schriftführerin Annelie Grantin das Protokoll, welches ebenfalls genehmigt wurde. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen Thomas Lepke und Elisabeth Rautenberg, wurden die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen verlesen.
Bei den Geehrten und Beförderten durften sich aus dem Spielmannszug Eddelstorf Thomas Reich für 20-jährige Mitgliedschaft und für 10-jährige Mitgliedschft Heiko Gonsior, Leon Pelchen und Fynn Pelchen über eine Urkunde freuen.
Bei den Nachwuchsschützen wurden Landesmeister Niclas Unbehauen, Mathilda Meierjürgen und Benjamin Schmitter ausgezeichnet und erhielten zusammen mit ihren Mitstreitern Cornelius Donat und Tjard Sandmeier ein Vereins-Sweatshirt.
Die Gäste vom DRK vertreten durch Annegret Frech und Andrea Panthen, von der Freiwilligen Feuerwehr Jan Unbehauen und Marcel Schmitz sowie vom Sportverein Andreas Burmester überbrachten ihre Glückwunsche an die Geehrten und Beförderten, sie alle freuen sich über ein weiteres tolles Jahr und die gute Zusammenarbeit.

Der Spielmannszug hat die Versammlung noch über sein anstehendes 40-jähriges Jubiläum informiert und würde sich sehr über eine rege Beteiligung aus dem Verein freuen. Das Fest wird auf dem Mehrgenerationsplatz in Eddelstorf stattfinden und soll für Groß und Klein ein großer Spaß werden. Termin ist der 31. August 2019.

Die Versammlung ist um 22 Uhr mit einem 3-fachen "Gut Ziel" durch den ersten Vorsitzenden beendet worden.